Ostpreußens Trakehner Zuchtstätten in ihren Blütejahren

Autor: Erhard Schulte

36,90 

 

75 Jahre danach: Den Züchtern, ihren Familien und den Pferden gewidmet

Ostpreußen mit seinen mehr als 26000 eingetragenen Mutterstuten war einmal das größte geschlossene Warmblutzuchtgebiet Europas. Nun, nahezu exakt 75 Jahre nach seinem Untergang, nach Flucht und Vertreibung, erscheint es endlich an der Zeit, den Züchtern, den Züchterdynastien, den privaten Gestüten und bäuerlichen Zuchtstätten, dem Ostpreußischen Warmblutpferd Trakehner Abstammung ein Denkmal zu setzen.

 

Lieferzeit: 3 - 7 Werktage

Vorrätig

Artikelnummer: 25485 Kategorie:

Das Werk wird ca. 300 Seiten umfassen und hunderte noch nie veröffentlichter Fotos von Menschen und Pferden sowie historisch bedeutsame Dokumente enthalten. Fest gebunden.

Gewicht 1.4 kg
Größe 21.5 × 12.5 × 2.5 cm