Trakehnen und das Trakehner Pferd

Autor: Erhard Schulte und Daniela Wiemer

19,90 

 

Geschichte und Gegenwart

Dieses Buch beschäftigt sich mit der Geschichte und Gegenwart des Trakehner Pferdes. Es beschreibt den Mythos Trakehnen im 18., 19. und 20. Jahrhundert und macht damit die Historie der ältesten Reitpferderasse der Welt für jedermann zugänglich. Ergänzt wird das Buch durch ein ausführliches Literaturverzeichnis.

Die Quellen zu diesem Buch hat Erhard Schulte in dankenswerter Weise zusammengetragen. Ein Herzliches Dankeschön gilt ebenso Lilli Roth, der Enkeltochter von Dr. Ernst Ehlert, für die historischen letzten Bilder bis 1944.

 

 

Lieferzeit: 3 - 7 Werktage

Nicht vorrätig

Artikelnummer: 25445 Kategorie:

Herausgeber: Dirk Friedrich

Erscheinungsjahr: 2012

Verlag: Schmid Otreba Seitz

Gewicht 0.250 kg
Größe 21.7 × 15.4 × 0.9 cm